IF-Forum

» IF-Forum - Autorencafé - Schreiben! - I7: Aktion umleiten
AntwortenNeues ThemaNeue Umfrage

I7: Aktion umleiten

Geschrieben um 17:35 am 01.05.2013 | Zitat | Editieren | Löschen
olav.mueller
Mitglied
Pupil Gumby
Beiträge: 15

Einen wunderschönen Guten Morgen,

wieder eine, vermutlich banale, Frage meinerseits. Ich habe eine Glocke. Ich habe eine Action definiert "Ringing", die ausgeführt wird, wenn die Glocke geläutet wird. Inkl. Verbdefinition, klappt auch alles gut.

Nun kann man die Glocke aber auch schlagen. Darau reagiere ich mit


Before Attacking the Glocke, try Ringing the Glocke instead.

Klappt auch hervorragend. Mein Problem ist nun: Ich versuche durch das Läuten der Glocke eine Szene auszulösen:


Vorbereitung is a scene. Vorbereitung begins, when Ringing the Glocke.

Das wird aber nur beim wirklichen Läuten über das Verb "laeut" ausgeführt. Die Umleitung aus "schlag" funktioniert nicht. Mach ich was falsch oder muss ich wirklich explizit in die Startvorraussetzunge der Szene ein "when Attacking or Ringing the Glocke" schreiben?

Danke,

Olav

Geschrieben um 19:05 am 01.05.2013 | Zitat | Editieren | Löschen
proc
Avatar
Mitglied
Retired Gumby
Beiträge: 696

Mich wundert, dass die zustandslose Ringing-Aktion überhaupt als Szenenbeginn getriggert wird, dann aber auch nur direkt und nicht über Umleitungen in Before- oder Instead-Aktivitäten. Das ist in der Tat sehr verwirrend und ich habe nicht die leiseste Ahnung, woran das liegt. Für Szenentrigger ist es jedenfalls besser, wohldefinierte Zustände zu verwenden, also der Glocke einen Zustand "geklingelt" zu verpassen und die Szene darüber einzuleiten.



The Mystery House is a room.

A bell is a kind of thing. A bell can be rang. A bell is usually not rang.

Hell's bell is a bell in the house.

The Chime is a bell in the house.

An Apple is an edible thing in the house.

Ringing is an action applying to one thing.

Understand "ring [something]" as ringing.

Carry out ringing a bell: now the noun is rang; say "Ding Dong." instead.

Carry out ringing: say "Pfft.".

Instead of attacking a bell: say "(Ouch.)"; try ringing the noun.

Prep is a scene. Prep begins when the chime is rang for the first time.

When prep begins, end the story finally saying "Crash Boom R.I.P.".

Test me with "ring apple/ring bell/attack bell/attack apple/attack chime".```
-----
Geschrieben um 08:13 am 02.05.2013 | Zitat | Editieren | Löschen
Martin
Avatar
Mitglied
Prof Gumby
Beiträge: 634

Ich vermute, dass am Ende des Zugs geprüft wird, ob eine neue Szene beginnt. Dann ist die Aktion aber wieder attacking, auch wenn sie zwischenzeitlich einmal ringing war.

Als Alternative zu procs Vorschlag könnte man auch die betreffenden Verben zu einer kind of action gruppieren:

336699

Oder so:

336699

AntwortenNeues ThemaNeue Umfrage
Powered by Spam Board SVN © 2007 - 2021
Impressum / Datenschutz